Datenschutz

Erklärung zum Datenschutz und zur Datensicherheit

Wir unterstützen den Schutz der Privatsphäre unserer Nutzer. Von personenbezogenen Daten wird nur nach Maßgabe der nachstehenden Erklärung zum Datenschutz und zur Datensicherheit (Privacy Policy) Gebrauch gemacht.

Datenschutzgesetze

Wir unterliegen als öffentliche Stelle den Bestimmungen des Saarländischen Datenschutzgesetzes (SDSG) und des Teledienstedatenschutzgesetzes (TDDSG) bzw. des Mediendienste-Staatsvertrags (MDStV) sowie der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Zum Schutz Ihrer Rechte haben wir technische und organisatorische Maßnahmen getroffen und sichergestellt, dass die Vorschriften über den Datenschutz beachtet werden. Ihre Daten dürfen nur in dem Umfange verarbeitet werden, wie spezielle Gesetze es zulassen oder Ihre Einwilligung vorliegt.

Datenspeicherung

In Verbindung mit Ihrem Zugriff auf unsere Website werden in unserem Server für Zwecke der Datensicherheit vorübergehend Daten gespeichert, die möglicherweise eine Identifizierung zulassen (insbesondere die IP-Adresse, das Datum, die Uhrzeit, die aufgerufenen Seiten und durchgeführten Aktionen, die zuvor aufgerufene Webseite, der verwandte Browser und das Betriebssystem). Eine Auswertung, mit Ausnahme für statistische Zwecke in anonymisierter Form, erfolgt nicht.

Datenübertragung über das Internet, Formulareinträge und Emails

Das Fernmeldegeheimnis schützt auch Ihre Formulareinträge und Email-Inhalte vor unbefugter Kenntnisnahme und Verarbeitung. Allerdings müssen wir Sie darauf hinweisen, dass die Datenübertragung über das Internet ungesichert erfolgt. Es ist nicht ausgeschlossen, dass übermittelte Daten von Unbefugten zur Kenntnis genommen und eventuell sogar verfälscht oder gelöscht werden. Wenn Sie das mit der Übertragung verbundene Risiko vermeiden wollen, können Sie uns Ihre Anregungen, Wünsche und Vorschläge auch per Briefpost oder telefonisch an die im Impressum angegebene Redaktion zusenden.

Rechte der Nutzer

Sie haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über die über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten (§ 20 SDSG , § 4 Abs. 7 TDDSG , § 20 MDStV bzw. Art.17 DSGVO). Darüber hinaus haben Sie nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.

Hinweise zu externen Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Tools/Plugins externer Anbieter, z.B. Vimeo und Youtube

Diese Website verwendet das Produkt Vimeo des Videoportals Vimeo, LLC, 555 West 18th Street, New York, New York 10011, USA. Bei jedem Aufruf einer Seite, die ein oder mehrere Vimeo-Videoclips enthält, verbindet sich Ihr Browser direkt und automatisch mit dem Server von Vimeo in den USA. Dabei werden Informationen über Ihren Besuch und Ihre IP-Adresse dort gespeichert.

Wenn Sie ein Vimeo Benutzerkonto besitzen und nicht möchten, das Vimeo Daten über Sie sammelt und diese mit Ihren bei Vimeo gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, loggen Sie sich bitte vor Ihrem Besuch unserer Website bei Vimeo aus. Die Datenschutzerklärung mit näheren Informationen zu Vimdeo finden Sie unter: https://vimeo.com/privacy

Zusätzlich ruft Vimeo über den eingebundenen iFrame, in dem das Video aufgerufen wird, den Tracker Google Analytics auf. Dabei handelt es sich um ein eigenes Tracking von Vimeo, auf das wir keinen Zugriff haben. Sie können das Tracking durch Google Analytics unterbinden, indem Sie die Deaktivierungs-Tools einsetzen, die Google für einige Internet-Browser anbietet. Die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch Google Analytics erzeugten und auf ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: tools.google.com/dlpage/gaoptout

Auf einigen unserer Internetseiten verwenden wir Plugins des Anbieters YouTube. YouTube wird betrieben von YouTube LLC mit Hauptgeschäftssitz in 901 Cherry Avenue, San Bruno, CA 94066, USA. YouTube wird vertreten durch Google Inc. mit Sitz in 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Wenn Sie die mit einem solchen Plugin versehenen Internetseiten unserer Internetpräsenz aufrufen, wird eine Verbindung zu den YouTube-Servern hergestellt und dabei das Plugin dargestellt. Hierdurch wird an den YouTube-Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Sind Sie dabei als Mitglied bei YouTube eingeloggt, ordnet YouTube diese Information Ihrem persönlichen Benutzerkonto zu. Bei Nutzung des Plugins wie z.B. Anklicken des Start-Buttons eines Videos wird diese Information ebenfalls Ihrem Benutzerkonto zugeordnet. Sie können diese Zuordnung verhindern, indem Sie sich vor der Nutzung unserer Internetseite aus ihrem YouTube-Benutzerkonto sowie anderen Benutzerkonten der Firmen YouTube LLC und Google Inc. abmelden und die entsprechenden Cookies der Firmen löschen.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch YouTube sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von YouTube: www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Google Webfonts

Zur optisch verbesserten Darstellung verschiedener Informationen auf dieser Website werden Google Webfonts (http://www.google.com/webfonts/) verwendet. Die Webfonts werden dabei beim Aufruf der Seite in den Cache des Browsers übertragen, um sie für die Darstellung nutzen zu können. Falls der Browser die Google Webfonts nicht unterstützt oder den Zugriff unterbindet, wird der Text in einer Standardschrift angezeigt.

Daten, die im Zusammenhang mit dem Seitenaufruf übermittelt werden, werden auf ressourcenspezifische Domains wie fonts.googleapis.com oder fonts.gstatic.com gesendet. Sie werden nicht mit Daten in Verbindung gebracht, die ggf. im Zusammenhang mit der parallelen Nutzung von authentifizierten Google-Diensten wie Gmail erhoben oder genutzt werden.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass die Schriften nicht von den Google-Servern geladen werden (bspw. durch die Installation von Add-Ons wie NoScript oder Ghostery für Firefox.) Falls Ihr Browser die Google Fonts nicht unterstützt oder Sie den Zugriff auf die Google-Server unterbinden, wird der Text in der Standardschrift des Systems angezeigt.

Informationen zu den Datenschutzbedingungen von Google Webfonts erhalten Sie unter: https://developers.google.com/fonts/faq#Privacy

Allgemeine Informationen zum Datenschutz sind im Google Privacy Center abrufbar unter: http://www.google.com/intl/de-DE/privacy/

Rückfragen

Bei Rückfragen zu dieser Datenschutzerklärung wenden Sie sich bitte an die im Impressum angegebene verantwortliche Person. Außerdem steht Ihnen der Landesbeauftragte für Datenschutz als Ansprechpartner zur Verfügung unter:

E-mail:        datenschutzbeauftragte{at}@bildung.saarland.de

Anschrift:    Ministeriums für Bildung und Kultur, „Datenschutzbeauftragte/r“, Trierer Straße 33, 66111 Saarbrücken