Bücherwürmer an der FBKS

Sieger im Vorlesewettbewerb ausgezeichnet

Am 30. November 2017 fand an der Friedrich-Bernhard-Karcher-Schule die lokale Entscheidung im Vorlesewettbewerb statt, der vom Börsenverein des Deutschen Buchandels zur Förderung des Lesens ausgeschrieben wird.

Francis Hawner, 6a

Unter den Schülern der Klassenstufe 6, die Passagen aus ihrem Lieblingsbuch vorgelesen hatten, erreichte Francis Hawner den ersten Platz.

Sein Lieblingsbuch ist „Magyk“ aus der Septimus-Heap-Reihe der Autorin Angie Sage.

Zur Belohnung für die tolle Leseleistung gibt’s eine Urkunde und einen Bücher-Gutschein.

Die Schulgemeinschaft gratuliert zu diesem Erfolg.

Francis wird die FBKS im Frühjahr 2018 beim Kreisentscheid des Vorlesewettbewerbs vertreten.

Wir drücken die Daumen.

 

 


November 2017