Sonntag, 23. Juni 2024

Kooperation DENKWERKSTATT zwischen der Grundschule Beckingen und der FBKS

Beckingen, September 2023

Eine großartige Idee wird umgesetzt: In diesem Schuljahr 2023/24 startet eine Kooperation zwischen der Grundschule Beckingen, der Friedrich-Bernhard-Karcher-Schule und der Beratungsstelle (Hoch-)Begabung.

Die Grundschule Beckingen bietet seit mehreren Jahren eine Förderung und Forderung für leistungsstarke, motivierte Schülerinnen und Schüler an. In der Denkwerkstatt dürfen sie einmal wöchentlich (dienstags) „über den Tellerrand“ blicken und einfach mal „quer“ denken. Hier haben bisher immer Kinder altersgemischt von der 1. bis zur 4. Klasse  zusammen gearbeitet. Dies wird nun geöffnet bis zum 7. Schuljahr.

Betreut werden die Schülerinnen und Schüler in der Denkwerkstatt von der Förder- und Forderlehrerin Frau Schütz, die bereits seit 15 Jahren mit Kindern im Kontext der Begabtenförderung IQXXL arbeitet, welche durch das Bildungsministerium gefördert und anerkannt wird (weitere Infos gibt’s unter www.iq-xxl.de).

Im ersten Trimester lautet das Thema an acht Terminen Länder, Menschen und Kulturen. Frau Schütz freut sich schon darauf, die Schülerinnen und Schüler kennenzulernen und sie dabei zu unterstützen, ihre Potenziale zu erkennen und zu entfalten.

Die Schülerinnen und Schüler der FBKS sind schon sehr gespannt und voller Vorfreude, Unterricht mal ganz anders zu erleben.

Diese Diashow benötigt JavaScript.